Archiv für den Monat: Dezember 2014

Anleitung Fröbelsterne

Hallo Ihr Lieben,

nach erfolgreicher Umfrage möchte ich Euch heute die Anleitung für einen einfachen Fröbelstern zeigen. Aber als Video. Ich denke, dass eine Bilderstrecke doch zu lang geworden wäre.

Tada… mein erstes Video.

Ich hoffe Ihr kommt mit der Anleitung gut zu recht. Wenn Ihr Fragen habt könnt Ihr Euch an mich wenden. Ich werde die Fragen dann gerne beantworten.

Jetzt möchte ich Euch noch ein paar Hinweise zu den Fröbelsternen geben. Die habe ich im Video bewusst nicht erwähnt, einfach um Euch in der Faltanleitung nicht zu langweilen.

Hinweise:

Die Papierstreifen könnt Ihr bereits in vorgefertigten Sets bekommen. Die Sets enthalten zwischen 120 und 144 Papierstreifen. Teilweise sind auch noch Dekoelemente enthalten z.B. Halbperlen.
Bei einem Set bestehend aus 120 Streifen bekommt Ihr 30 Sterne heraus.
Bei einem Set mit 144  Streifen erhaltet Ihr  36 Sterne.
Die Sets erhaltet Ihr in Bastelläden oder zur Advents-/Weihnachtszeit auch schon mal im Discounter.

Ich wünsche Euch viel Spass beim Nachbasteln und einen guten Rusch ins neue Jahr.

Liebe Grüße, Eure Bastelkatze

Gefällt Dir der Post? Ich würde mich freuen wenn Du ihn teilst.

weihnachtliches Tischset

Hallo Ihr Lieben,

Mann, ich kann Euch sagen, das ist vielleicht ein Mist wenn „frau“ herumtricksen muss um ins „WWW“ zu kommen. Seit einer Woche sind wir jetzt schon ohne Netz.
Ich hoffe, dass unser Anbieter das Problem bald mal in den Griff bekommt.
Aber genug von so was Ärgerlichem.

Ich möchte Euch heute ein Tischset zeigen, das ich für die Weihnachtstage fertig gemacht habe.

Tischset Weihnachten

Dieses Set habe ich für kleines Geld bei einem großen schwedischen Möbelhaus bekommen und ein bisschen verschönert.

Die verwendeten Schablonen sind von Pinky Style. Die Farben die ich hierfür genommen habe sind von Heike Schäfer.

An der Stelle möchte ich mich für Euer Vorbeischauen auf meinem Blog sowie die lieben Kommentar herzlich bedanken.

Ich wünsche Allen eine frohe und besinnliche Weihnachtszeit.
Liebe Grüße, Eure Bastelkatze

Gefällt Dir der Post? Ich würde mich freuen wenn Du ihn teilst.

Fröbelsterne

Hallo Ihr Lieben,

Weihnachten rückt ja immer näher, daher möchte ich Euch heute einmal Fröbelsterne zeigen. Diese Sterne sind schnell und einfach gebastelt.

Fröbelsterne

In diesem Zusammenhang würde ich gerne von Euch wissen, ob Ihr an einer Anleitung interessiert seid?
Ihr könnt mir Eure Meinung gerne als Kommentar hinterlassen oder einfach per Klick entscheiden.

Liebe Grüße, Eure Bastelkatze

Gefällt Dir der Post? Ich würde mich freuen wenn Du ihn teilst.

Ein Topf mit neuer Aufgabe

Hallo Ihr Lieben,

kennt Ihr das auch? Da hat „frau“ noch so einen ollen Topf, eigentlich nicht mehr schön genug um ihn noch hinzustellen, aber dennoch zu schade um ihn wegzuschmeißen.

So ist es mir vor kurzem ergangen. Also habe ich mir überlegt, was kann „frau“ aus dem noch machen. Und dann kam mir eine Idee.
Schaut mal was aus ihm geworden ist. Er hat auch direkt eine neue Aufgabe bekommen. So steht er jetzt aufgepimpt neben meinem Herd.

 Topf01

Topf02Der Topf hat erst einmal einen neuen Anstrich bekommen.
Hierfür habe ich die Terra Farbe in „Cornwall“ von Viva Decor genutzt. Nach dem Trocknen habe ich dann mit Schablonen die Schrift und die Zitrone aufgespachtelt. Hier habe ich die Terra Farbe „Indisch“ verwendet. Zwischen den einzelnen Trocknungsphasen habe ich die Blüten und Blätter sowie die Schmetterlinge mit Hilfe von Patchys geformt. Als Masse für die Formen habe ich Pardo Jewellery Clay verwendet in den Farben „Olivine“ und „Jade“ für die Blätter, für die Blüten „Aventurin Gelb“ und für die Schmetterlinge „Pearlrose“.
Aufgeklebt habe ich die fertigen Motive mit einer Heißklebepistole.

Was haltet Ihr davon? Ist das was für einen ehemals ollen Topf?

Liebe Grüße, Eure Bastelkatze

Gefällt Dir der Post? Ich würde mich freuen wenn Du ihn teilst.

It’s Tea Time

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch zwei Verpackungen zeigen.
Diese tolle Idee habe ich von Anja-Basteleien.
Und so habe ich die Anleitung umgesetzt.

ItsTeaTime 01
Geschlossen

 

ItsTeaTime 02
Geöffnet

Wenn man die Verpackung öffnet, ist auf der linken Seite eine Lasche, in die man einen Teebeutel schieben kann. In der Schachtel ist in der Mitte genug Platz für ein paar Kekse. Auf der rechten Seite ist noch genug Platz für einen Gruß.

Ich habe hier den bunten Fotokarton von Viva Decor genutzt. An Stelle von Motivkarton habe ich Stempelmotive für die Aussendeko verwendet, sowie einen Schneeflocken-Stanzer und einen Elch-Stanzer.

Liebe Grüße, Eure Bastelkatze

Gefällt Dir der Post? Ich würde mich freuen wenn Du ihn teilst.

Weihnachten naht

Hallo Ihr Lieben,

ich habe noch weitere Weihnachtskarten am Wochenende fertiggestellt. Bei allen Karten habe ich das Papier eingefärbt. Verwendet habe ich die Farbe Paper Soft Color von Viva Decor.
Tada…

Weihnachtskarte04

Bei dieser Karte habe ich die Grundkarte und das Hintergrundpapier mit „Flieder“ eingefärbt. Als die Farbe getrocknet war habe ich die Grundkarte mit einem Stempelmotiv in der Farbe „Violett“ bestempelt. Das Hintergrundpapier habe ich am Rand gerissen und mit „Violett“ eingefärbt. In die Mitte kam dann das 3D Motiv und drum herum kamen noch Ornamente zum Einsatz.

Weihnachtskarte05

Diese Karte habe ich nur in „Hellblau“ gefärbt. Auch die Stempelmotive und der gerissene Rand sind im gleichen Blau gestempelt bzw. eingefärbt. Passend zum kühlen Blau habe ich silberne Sticker verwendet.

Weihnachtskarte06

Hier habe ich wieder zwei Farben verwendet. Die Grundkarte und das Hintergrundpapier habe ich in „Rosa“ eingefärbt. Das Stempelmotiv sowie der gerissene Rand sind in „Beere“ eingefärbt. Ringsherum habe ich dann noch gestanzte Schneeflocken dekoriert. Die Schneeflocken sind in den gleichen Farben wie die Grundkarte und das Stempelmotiv. Hier fand ich silberne Stricker passender.

Liebe Grüße, Eure Bastelkatze

Gefällt Dir der Post? Ich würde mich freuen wenn Du ihn teilst.