Mal was schlichtes

Hallo Ihr Lieben,

ich wünsche Euch frohe Ostern.

Aber ich möchte Euch nicht nur diese Karte zeigen. Sondern eine, die aktuell vom Basteltisch gehüpft ist.

Und zwar diese:

Bei der Karte habe ich es mir mal etwas einfacher gemacht. Ich habe mich für ein A6 Format entschieden. Der blaue Rahmen ist aus einem Tape geklebt welches eine Leinen-Optik hat.

Den Hintergrund habe ich mit einer Schablone, die ein Steinmuster hat, geprägt. Nach dem Prägen habe ich das Papier noch mit der Distress Ink in „weathered wood“ eingefärbt. Für die Ecken habe ich Metall-Eckornamente von LaBlanche genutzt. Hinter das 3D Motiv habe ich einfach noch Bast in zwei verschiedenen Farben geklebt. Vorher hatte ich mir aber noch überlegt wie ich den Bast und das 3D Motiv positionieren möchte und das habe ich auch vorher Probe gelegt.

Und fertig war die Karte. Ich finde eine schlichte Karte auch mal ganz schön.

 

Jetzt wünsche ich Euch noch schöne Feiertage und Danke für’s Reinschauen.

Bis bald und liebe Grüße, Eure Bastelkatze

Gefällt Dir der Post? Ich würde mich freuen wenn Du ihn teilst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.