Ja, weihnachtet es schon?

Hallo Ihr Lieben,

hier herrschen inzwischen tropische Temperaturen und da „frau“ sich jetzt kalte Gedanken machen muss, habe ich mir überlegt eine Weihnachtskarte zu gestalten.

Und das ist dabei herausgekommen.

Die Karte hat das Format A6. Ich habe mich ja total in diese Wichtel verliebt. Wo Ihr die bekommt? Die Wichtel könnt Ihr bei Scrapbook Forever finden. Für die Karte habe ich ein Designpapier verwendet und auf das entsprechende Maß zugeschnitten, da das Papier ein ursprüngliches Maß von 30,5×30,5 cm hatte. Zur Umrandung der Karte habe ich eine feine Stickerlinie verwendet. Die Wichtelbordüre habe ich mit Archivel Ink in Jet Black abgestempelt und mit der dazu gehörigen Schablone ausgestanzt. Danach habe ich dann die Wichtel coloriert. Zur Coloration habe ich Polychroms (Buntstifte) genutzt. Ich bin zwar noch nicht so gut im colorieren, mir gefällt es aber dennoch schon sehr gut.

Im zweiten Schritt habe ich das im Hintergrund zusehende Rechteck mit der Nahtoptik ausgestanzt. Hierfür habe ich schlichten weißen Tonkarton genommen. Die Stanze ist von Lawn Fawn. Danach habe ich mir als erstes überlegt wo ich den Spruch hinsetzen möchte. Durch Hin- und Herlegen des Stempels habe ich mich dafür entschieden den Spruch mittig zu stempeln und die beiden größeren Wichtel drumherum.

Zum Schluss habe ich dann nur noch das Rechteck aufgeklebt und die Wichtelbordüre mit den 3D Pads positioniert und auch aufgeklebt. Fertig war die Karte. 🙂

Ihr Lieben, das war es heute auch schon wieder von mir. Ich wünsche Euch noch ein schönes Wochenende. Danke für’s Hereinschauen.

Liebe Grüße, Eure Bastelkatze

Gefällt Dir der Post? Ich würde mich freuen wenn Du ihn teilst.

Ein Gedanke zu „Ja, weihnachtet es schon?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.