12 Ideen für Weihnachten #5: Bonbon Schachtel

Hallo Ihr Lieben,

auch in der Adventszeit möchte man manchmal ein kleines Mitbringsel mitnehmen, daher habe ich mir als Idee Nummer 5 eine selbstschließende Bonbon Schachtel überlegt.

12 Ideen für Weihnachten #5: Bonbon Schachtel

Klicken zum Vergrößern

Die Bonbon Schachtel habe ich von der Größe so gewählt, dass hier ein TicTac Spender rein passt. Da die Schachtel auch nicht zu groß ist, kann man hier prima Papierreste verarbeiten.

Was habe ich alles benötigt für die Bonbon Schachtel?

Farbkarton im Maß von 13x12cm
ein Streifen Designpapier im Maß von 5,9×12,6cm
und ein paar Farbkartonreste für die Stanzteile
Textstempel
Klebemittel

Das war auch schon alles was für die Schachtel benötigt wird. Die Schachtel selber wird nur gefalzt, gefaltet und an einer Stelle geklebt. Mittig wird um die Schachtel ein Streifen Designpapier positioniert und an der Überlappung des Streifens geklebt. Anschließend folgt die Deko aus verschiedenen Stanzteilen und der Textstempel.

Hier könnt Ihr einmal die Vorlage sehen, die ich fertig gemacht habe. Zum besseren Verständnis bzw. Ansicht habe ich die Vorlage auf einem weißen Papier gemacht und die Falzlinien farbig. Alle Maßangaben sind in cm.

Bonbon Schachtel Muster

Klicken zum Vergrößern

Beim Nachbasteln achtet darauf, dass Ihr erst die durchgängigen Falzungen macht, danach die kurzen in der Mitte und am Rand. Zum Schluss falzt Ihr die Dreiecke, das heißt: Ihr verbindet die kurze Falzlinie oben und unten am Rand mit den Falzlinien die links und rechts von der kurzen Linie liegen. Jetzt kann die Schachtel zusammen geklebt werden. Dafür braucht Ihr nur Klebemittel, am besten eignet sich in dem Fall doppelseitiges Klebeband. Dieses wird über den gesamten Bereich der Klebelasche angebracht. Nach dem Kleben braucht Ihr nur noch vorsichtig die Dreiecke falten, aber wenn Ihr gut gefalzt habt, legen sich die Ecken schon selber richtig. Abschließend noch ein bisschen Deko und Ihr habe eine schöne kleine Schachtel für ein kleines Mitbringsel.

Was habe ich genutzt?

Farbkarton Hüttenromantik (Herbst-Winterkatalog 2018 S.13) – 147759 – 10,25 €
Designpapier Hüttenromantik (Herbst-Winterkatalog 2018 S.13) – 147820 – 13,25 €
Stempelset Wintermärchen, Sonderaktion, hier gibt es die Infos, – 149887 – 25,00 €
Thinlits Formen Schneegestöber, Sonderaktion, hier gibt es die Infos, – 149692 – 47,00 €
Stempelkissen Savanne (Jahreshauptkatalog 2018-2019 S.184) – 147116 – 9,00€
Framelits Stickmuster (Jahreshauptkatalog 2018 – 2019 S.220) – 145372 – 36,00€

Hinweis:
Ich möchte Euch hier nochmal darauf hinweisen, dass sowohl das Stempelset als auch das Thinlits Set nur im November erhältlich sind. Also wenn Ihr Euch noch die Schneeflocken gönnen wollt, noch ist es möglich. Ihr könnt sie gerne über mich beziehen.

Jetzt bleibt mir für heute nur noch zu sagen, dass war meine Idee Nummer 5 ich hoffe sie gefällt Euch. Vielen Dank für’s Hereinschauen.

Liebe Grüße und bis bald, Eure Bastelkatze

Gefällt Dir der Post? Ich würde mich freuen wenn Du ihn teilst.

Ein Gedanke zu „12 Ideen für Weihnachten #5: Bonbon Schachtel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.