Nine Lives

Hallo Ihr Lieben,

die Karte die Ihr jetzt sehen könnt habe ich mit dem Set „Nine Lives“ aus dem neuen Frühjahr-Sommerkatalog von Stampin‘ Up! gestaltet. 

Nine Lives
Klicken zum Vergrößern

Wie habe ich die Karte gestaltet?

Für die Grundkarte habe ich Farbkarton in Chili gewählt und auf das Maß 29*10,5cm zugeschnitten. Anschließend habe ich den Karton auf der langen Seite bei 14,5cm gefalzt und gefaltet. Danach habe ich mir ein Designpapier ausgesucht und auf das Maß 14*10cm zugeschnitten. Im nächsten Schritt habe ich die beiden Mattungen in Chili zugeschnitten. Eine Mattung hat das Maß 7,9*7,9cm und die andere 6,4*2,9cm. Die Aufleger sind Stanzmotive mit einem Stickmuster-Rahmen. Nach dem Ausstanzen der Aufleger habe ich diese bestempelt und auf die Mattung geklebt. Danach habe ich die Aufleger auf das Designpapier positioniert und geklebt. Nun habe ich den Leinenfaden um das Designpapier gewickelt und hinten festgeklebt. Da der Leinenfaden recht dünn ist konnte ich das Designpapier flach auf die Karte kleben. Zum Schluss folgte noch die Katze. Die habe ich erst abgestempelt und dann ausgestanzt. Beim Stempeln bin ich so vorgegangen, dass ich erst die Konturen der Katze in schwarz abgestempelt habe und danach die Fellzeichnung in der Farbe Savanne.  Als letzten Schritt habe ich die Katze mit 3D Pads auf die Karte geklebt.

Ihr Lieben, das war es heute von mir. Ich werde mir jetzt noch was für Silvester bzw. Neujahr überlegen und Euch natürlich hier zeigen.

Ich danke Euch für’s Hereinschauen und sage bis bald, liebe Grüße, Eure Bastelkatze.

Gefällt Dir der Post? Ich würde mich freuen wenn Du ihn teilst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.