12 Ideen für Weihnachten #8: Geschenkschachtel für einen Schal

Hallo Ihr Lieben,

meine heutige Idee ist eine weihnachtliche Geschenkschachtel. In meinem Fall passt in die Schachtel ein luftiger Schal hinein.

Und so sieht die Schachtel aus:

Klicken zum Vergrößern

Nun, wie habe ich diese Schachtel gemacht?

Die gefaltete Schachtel hat das Maß 15×15 cm und ist 3 cm hoch. Die genauen Maße und wie die Schachtel gebastelt wird zeige ich Euch in einem kommenden Post.

Daher werde ich jetzt nur erklären wie ich den Deckel gestaltet habe. Damit der Deckel über den Boden passt, ist dieser etwas größer vom Maß. Die Deckelfläche hat das Maß 15,1×15,1 cm.

Für die erste Mattung habe ich einen dunkelgrünen Kartenkarton gewählt. Dieser hat das Maß 14,6×14,6 cm. Für den Hintergrund habe ich weißen Kartenkarton genommen mit dem Maß 14x14x cm und habe diesen mit einer Prägeform mit Schneefallmuster geprägt. Bevor ich den Hintergrund auf die Mattung geklebt habe, habe ich noch das bedruckte Band mit „Frohe Weihnachten“ platziert und von hinten mit Klebeband fixiert. Anschließend haben ich den Hintergrund auf die Mattung flach aufgeklebt.

Danach habe ich die Rentiere, die Noten und den Baum abgestempelt, mit Alkoholmarkern koloriert und ausgeschnitten. Da ich nicht alle Motive flach aufkleben wollte habe ich zwei Rentiere und ein paar Noten mit 3D Pads aufgeklebt.

Das „Let it snow“ habe ich auf weißen Kartenkarton abgestempelt und nach Augenmaß zurecht geschnitten. Die weiße Schnittkante habe ich mit einem schwarzen Edding eingefärbt. Den Text habe ich dann auch mit 3D Pads aufgeklebt.

So ist doch eine schöne Verpackung für z.B. einen Schal entstanden.

Ihr Lieben, das war es heute von mir. Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag und sage bis bald.

Liebe Grüße, Eure Bastelkatze

 

Gefällt Dir der Post? Ich würde mich freuen wenn Du ihn teilst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.