Upcycling Trägerfolie von 3D Pads

Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich mal einen kleinen aber feinen Tipp für Euch.

Geht es Euch auch so? Ab und zu möchte man mit den Nuvo Drops oder den Perlen Pens arbeiten, aber die Trocknung der Halbperlen dauert doch so seine Zeit. Mich hat es immer etwas gestört, daher habe ich mal versucht die Halbperlen vorzubereiten.

Um die Halbperlen vorzubereiten eignet sich prima die Trägerfolie von den 3D Pads. Also nicht wegwerfen 😉 .

Ihr tragt ganz normal die Perlen Pens bzw. Nuvo Drops auf die Trägerfolie auf, so als ob Ihr die Perlen Pens bzw. Nuvo Drops auf Papier auftragt. Jetzt braucht Ihr die Halbperlen nur noch trocknen lassen und könnt diese nach dem Trocknen (bis zu einigen Stunden) einfach von der Trägerfolie lösen. Lasst die Halbperlen lieber etwas länger trocknen, so dass sie wirklich vollständig ausgehärtet sind, bevor Ihr sie verwendet. Nun können die Halbperlen mit einem Flüssigkleber auf Euer Projekt aufkleben.

Ihr Lieben, das war es heute von mir. Ich danke Euch für’s Hereinschauen und sage bis bald und Liebe Grüße Eure Bastelkatze.

Gefällt Dir der Post? Ich würde mich freuen wenn Du ihn teilst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.